20.08.11

«Orangina» hat mir auch schon besser geschmeckt als jetzt in diesen TV-Spots.

Hier zwar auf Englisch (die deutschsprachigen Versionen, die jetzt bei uns laufen, sind nicht verfügbar), aber der Offtext spielt sowieso keine Rolle.

Die Bilder sagen ja alles:

video

«Orangina» trinken? Das war einmal!

Und sie mischt es ihrer Wäsche bei:

video

Was mich besonders erstaunt: Für diese und andere (ebenso schräge) «Orangina» TV-Spots wurde der Pariser Werbeagentur Fred & Farid 2010 der «Palmarès Ipsos de la Pub · Television» zugesprochen.